Böllerschützen  

Das Schießen mit Böllern ist die Pflege eines mehrere hundert Jahre alten Brauchtums. Die Menschen versuchten mit der Erzeugung von Lärm, Feuer und Rauch die Geister und Dämonen zu vertreiben. Dies taten sie anfänglich mit allerlei Gerät . Mitte des 13 Jahrhundert verbreitete sich das Schwarzpulver in dem heutigen Europa und trat immer mehr in den Vordergrund. Heut zu Tage kommt das Böllern nur noch zum Ausdruck besonderer Lebensfreude, zur feierlichen Untermalung von festlichen Anlässen und zur Ehrung besonders verdienter oder angesehener Bürger der Öffentlichkeit und des Schützenwesens. In vielen Regionen finden zudem jährliche Böllerschützentreffen statt.       

 

 

 

Nach der Neugründung unseres Vereins 1991 und der immer größeren Teilnahme am

öffentlichen Leben der Stadt Seifhennersdorf und Umgebung , machten wir uns

Gedanken über einen traditionellen Auftritt bei besonderen Anlässen und Festen .

Diese Gedanken führten 1994 zur Gründung einer Salutschützengruppe um dann am

08.10.1994 das Stadtfest von Seifhennersdorf  zünftig mit Salut aus Vorderladerwaffen

 zu Eröffnen .

Diese schöne Tradition wurde darauf hin bei allen möglichen Anlässen bis zum Jahre 2002

 immer weiter ausgebaut und verbessert .

Leider machten die Änderungen des Waffengesetzes dem Salutschießen in unserer Art ein

 jähes ende.

Aber was ist ein Schützenverein ohne öffentliche Auftritte ! Kurzerhand wurden Ideen

ausgetauscht Möglichkeiten erwogen Gesetze geprüft und am Ende kam heraus :

 

 

    WIR BAUEN UNS EINEN VEREINSMÖRSER

 

                                                                   

 

Von der Idee im Mai bis zum Stadtfest im August 2003 war keine lange Zeit

aber wir schafften es mit unserem neuen Mörser und einem zünftigen Böllern an

alte Traditionen anzuschließen , und somit für die Zukunft wieder präsent zu sein.

 

 

 

Technische Daten unseres Mörsers :

Kaliber :                      50

Gebrauchsladung :   150 g Böllerpulver

                                    30 g Vorlage

Zündungsart :          Perkussionszündung

 

           

 

 

 

 


Eigene Webseite erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!